Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit einem Klick auf „Zustimmen“ erlauben Sie uns alle Cookie-Arten zu speichern. Mit einem Klick auf „Einstellungen“ können Sie Cookies auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei weiteren Fragen können Sie sich an info@mtf-technik.de wenden.

Einstellungen Zustimmen

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Spezial-Separiergeräte

Es müssen nicht immer Teile mit verschiedenen Abmessungen sein, die es zu separieren gilt. Ebenso kann es notwendig sein, verschiedene Materialien voneinander zu trennen oder gute von schlechten Teilen zu separieren.

Auch hier bietet MTF Technik umfangreiches Know-how, um anspruchsvolle und spezielle Aufgaben zu lösen. Die Produkte und Lösungen werden dabei individuell auf die jeweilige Aufgabenstellung zugeschnitten. Die hier dargestellten Projekte zeigen deshalb nur einen kleinen Ausschnitt der Möglichkeiten.

Gerne prüfen wir detailliert Ihre Aufgabenstellung und bieten Ihnen individuelle Lösungskonzepte an.


MTF Technik - Magnettrommel

Magnettrommel

Magnettrommel

Metall-Einlegeteile werden in einer Kunststoff-Spritzgießmaschine umspritzt und chargenweise in ein Konditionierbecken übergeben. Vor dem Versand muss zu 100% sichergestellt werden, dass nur Produkte mit Einlegeteil an den Kunden geschickt werden.

  • Nach dem Konditioniervorgang werden die Produkte jeweils chargenweise in den Aufgabetrichter des Dosierförderbandes gefüllt.
  • Das Dosierförderband leitet die Produkte „häppchenweise" auf die Magnettrommel
  • Produkte mit Metalleinleger werden komplett um die Trommel herumgezogen und fallen in eine bereitgestellte Gitterbox. Produkte ohne Metalleinleger fallen tangential von der Trommel in eine Ausschusskiste.

MTF Technik - Magnetförderband zur Separation Typ GL-LD 120

Magnetförderband zur Separation Typ GL-LD 120

Magnetförderband zur Separation Typ GL-LD 120

Metall-Clips mit Kunststoff-Ummantelung sollen geprüft werden. Nur Teile mit umspritzter Metallfeder dürfen in den Versand gelangen. Es ist unbedingt eine 100%-Kontrolle zu gewährleisten.

  • Kombination aus einem unten liegenden Gurtförderband und einem darüber angeordneten Magnetförderband.
  • Metallhaltige Teile werden durch das Magnetförderband angezogen und bis in den Gutteilebehälter gefördert.
  • Teile ohne Metalleinleger werden von dem Gurtförderband bis zur Ausschusskiste transportiert.