Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit einem Klick auf „Zustimmen“ erlauben Sie uns alle Cookie-Arten zu speichern. Mit einem Klick auf „Einstellungen“ können Sie Cookies auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei weiteren Fragen können Sie sich an info@mtf-technik.de wenden.

Einstellungen Zustimmen

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Gurtförderer Typ PLF-Sonder

Positiv abgewinkeltes Förderband

MTF Technik - Gurtförderer Typ PLF-Sonder

Positiv abgewinkeltes Winkelförderband Typ PLF-Sonder zum Senkrechtransport von Kunststoffteilen in einen Montageautomaten auf kleinstem Raum

MTF Technik - Gurtförderer Typ PLF-Sonder

Senkrechtförderer PLF-Sonder mit patentierter 2-Wege-Weiche zur Teileleitung in verschiedene Behälter

MTF Technik - Gurtförderer Typ PLF-Sonder

Senkrechtförderer "PLF-Sonder" mit besonders kurzem waagerechten Förderteil zur Befüllung eines Vibrationstopfes für Schrauben


Für einen Hersteller medizintechnischer Artikel haben wir ein PLF-Sonder-Förderband in der Ausführung als Senkrechtförderer realisiert, um zwei Produktionsmaschinen miteinander zu verknüpfen und gleichzeitig einen Durchgang für Mitarbeiter zu schaffen.

Der Senkrechtförderer ist an allen produktberührten Seiten vollständig mit Edelstahl ausgekleidet, wobei sämtliche Schweiß- und Verbindungsstellen komplett überschliffen und vollständig stoßkantenfrei ausgeführt sind.

Im Aufgabebereich des Senkrechtförderers ist ein Edelstahltrichter an die entsprechende Aufgabesituation angepasst, im Abgabebereich ist ein Übergang an ein Jacob-Rohrsystem zur Befüllung der Folgemaschine montiert.

Die Mitnehmerstollen sind nach vorne geneigt und entsprechend hoch ausgelegt, um eine Schaufelwirkung zu erzielen und die gewünschte Fördermenge sicher auf dem Senkrechtförderband transportieren zu können.

Highlights

Besondere Aufgabestellungen erfordern besondere Maßnahmen und Sonderkonstruktionen. Die MTF Untergestellprofile können für nahezu unendliche Variationsmöglichkeiten genutzt werden. Im dargestellten Fall sind die Stützen mit Winkellaschen an einem Senkrechtförderer montiert.

  • Stabiles Untergestell mit geschweißtem Grundrahmen
  • Höhenverstellung über die jeweiligen Profillängen definierbar
  • Zusatzelemente (Arbeitsplatzleuchte, Halterungen, Schalter, etc.) können einfach an den Nuten der Untergestellprofile befestigt werden

Anwendungsbeispiele & Tipps

Anwendungsvideo: Senkrechtförderer PLF-Sonder mit angebauter 2-Wege-Weiche


Ansprechpartner

Brauchen Sie ein maßgeschneidertes Angebot?

Hier finden Sie Anfrageformulare für Standardgeräte aus den drei Bereichen Fördertechnik, Separation und Automation als PDF-Dokumente.
   zum Anfrageformular