Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit einem Klick auf „Zustimmen“ erlauben Sie uns alle Cookie-Arten zu speichern. Mit einem Klick auf „Einstellungen“ können Sie Cookies auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei weiteren Fragen können Sie sich an info@mtf-technik.de wenden.

Einstellungen Zustimmen

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Aktuelle Informationen

MTF Technik - Wir suchen Mitarbeiter im Bereich Konstruktion

Wir suchen Mitarbeiter im Bereich Konstruktion

10.01.2022

Sind Sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen in 2022?
Wir bieten interessante Aufgaben in unserer Konstruktionsabteilung am Stammhaus in Bergneustadt.

Interessiert?
Weitere Informationen finden Sie hier:
Aktuelle Stellenangebote


MTF Technik - Ratgeber zum Thema Reinraum, Medizintechnik, Food

Ratgeber zum Thema Reinraum, Medizintechnik, Food

04.11.2021

Wenn Fördertechnik unter Reinraumbedingungen eingesetzt werden soll, stellen sich besondere Herausforderungen an die Auslegung der Geräte. Im aktuellen Beitrag des MTF-Ratgeber gehen wir darauf ein und zeigen bewährte Lösungen auf.

Neugierig geworden?

Unseren Ratgeber finden Sie hier: MTF Technik | Service | Ratgeber


MTF Technik - Aktuelles aus der Fachpresse zum Förderband-Konfigurator

Aktuelles aus der Fachpresse zum Förderband-Konfigurator

16.10.2021

Die Fachpresse hat in den letzten Wochen über die Weiterentwicklung unseres Förderband-Konfigurators berichtet, welcher dem Kunden im Handumdrehen CAD-Daten zum geplanten Förderband liefert.

Hier finden Sie Links zu den Presseberichten:

KunststoffWeb und K-Aktuell
MTF Produkt-Konfigurator jetzt auch für kleine Förderbänder

Kunststoffe
Fördertechnik demonstriert Vielseitigkeit

K-Zeitung
Bequem online konfiguriert

Plasticker
Überarbeiteter Förderband-Konfigurator


MTF Technik - COVID-19: Hinweise für Besucher zur 3 G-Regelung

COVID-19: Hinweise für Besucher zur 3 G-Regelung

22.11.2021

Für MTF Technik hat die Gesundheit von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern höchste Priorität. Um keine Risiken einzugehen, haben wir unsere Präventions- und Hygienemaßnahmen erweitert und für alle Personengruppen die "3 G-Regel" eingeführt.

Damit wird nur Personen, die gegen COVID-19 geimpft, genesen oder getestet sind (Antigen-Test für 24h, PCR-Test für 48h gültig) Zutritt in unserem Hause gewährt. Bitte weisen Sie Ihren Status auf Anfrage nach.

Bitte tragen Sie bei einem Besuch in unserem Hause eine medizinische Mund-Nasen-Maske (OP-Maske oder Maske nach FFP2/KN95-Standard). Gerne können Sie Ihre eigene nutzen, ansonsten wird Ihnen gerne eine Maske zur Verfügung gestellt.

  • Haben Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Hochrisikogebiet oder Virusvariantengebiet nach der Definition des Robert-Koch-Instituts aufgehalten? (Beachten Sie bitte auch die aktuellen Einreisebestimmungen des Landes NRW: land.nrw/corona).
  • Hatten Sie in den letzten 14 Tagen persönlichen Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person?
  • Leiden Sie aktuell an grippeähnlichen Symptomen, wie Fieber, Husten oder Atemproblemen?

Wenn Sie mindestens eine Frage mit "ja" beantworten können, bitten wir Sie aktuell von einem persönlichen Besuch in unserem Hause abzusehen. Gerne stehen wir jederzeit für Sie telefonisch (Nr. +49 (0)2261 - 94 31-0) oder per E-Mail (info@mtf-technik.de) zur Verfügung.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!
Ihr MTF-Team


MTF Technik - MTF Technik auf der PLASTEKNIK NORDIC in Malmö/Schweden, 01.-02.12.2021

MTF Technik auf der PLASTEKNIK NORDIC in Malmö/Schweden, 01.-02.12.2021

03.12.2021

Auf der Messe für Kunststofftechnik PLASTTEKNIK NORDIC in Malmö präsentierte unsere schwedische Vertretung CENTRAMEC AB erfolgreich ein MTF-Winkelförderband mit Metallsuchanlage. Die Identifikation metallischer Verunreinigungen mittels Metalldetektoren dient der Qualitätskontrolle und ist ein zentrales Thema beim Kunststoffrecycling (z.B. Schutz von Schneidmühlen).

Centramec AB Website
PLASTTEKNIK NORDIC Website


MTF Technik - FAKUMA 2021 - Positive Resonanz auf aktuelle Neuentwicklungen beim Re-Start

FAKUMA 2021 - Positive Resonanz auf aktuelle Neuentwicklungen beim Re-Start

16.10.2021

MTF Technik zieht eine positive Bilanz der Messepräsenz auf der FAKUMA 2021, die ganz im Zeichen eines vorsichtigen Re-Starts am Ende einer pandemiebedingt veranstaltungslosen Zeit stand. Daher verzeichnete die Messe insgesamt deutlich weniger Besucher als zuvor.
Wir haben uns sehr gefreut, viele unserer Kunden wieder persönlich zu treffen und uns über neue Projekte auszutauschen. Ganz besonders stolz sind wir auf die neuen Interessenten, die wir für unsere Fördertechnik begeistern konnten. Sehr großes Interesse der Besucher bestand auch an unseren diversen Lösungen zur Pufferung auf engstem Raum und den Klassikern im Bereich Separation, wie z.B. die Rechtecktrommel.

Wir danken sehr herzlich für Ihr Interesse und freuen uns sehr über die weitere - und auch neue - vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Ihr MTF-Team


MTF Technik - Produktkonfigurator jetzt auch für I-Tech Kleinförderbänder verfügbar

Produktkonfigurator jetzt auch für I-Tech Kleinförderbänder verfügbar

13.09.2021

Unser Produktkonfigurator ist um eine Produktkategorie erweitert worden. Ab sofort können sich unsere Kunden - neben den geraden Multi-Tech Förderbändern – zusätzlich gerade Kleinförderbänder vom Typ „I-Tech“ online nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen.

Bei den I-Tech Förderbändern geht es häufig um Aufgabenstellungen, bei denen wenig Platz zur Verfügung steht, da diese sehr häufig in Maschinen und Werkzeugschächte integriert werden. In diesem Zusammenhang ist es besonders wichtig, von Anfang an die vollständigen 3D-Daten zur Verfügung zu haben – diesen Service bietet der MTF-Produktkonfigurator.

Auch bei den I-Tech-Förderbändern können alle gewünschten Eigenschaften, wie Abmessungen, Auf- und Abgabehöhe, Gurtspezifikationen, Antriebseinheit, Untergestell und einige Extras schrittweise ausgewählt werden. Der Konfigurator führt den Anwender durch die einzelnen Stufen des Programms und ist intuitiv bedienbar. Zu jedem Eingabefeld steht bei Bedarf eine Hilfefunktion zur Verfügung. Darüber hinaus erfolgt parallel zur jeweiligen Eingabe eine Plausibilitätsprüfung.

Nach der Konfiguration erhält man sowohl eine komplette 3D-Zeichnung in allen gängigen CAD-Formaten, als auch ein PDF-Datenblatt inkl. aller relevanten Maße und Spezifikationen sowie eine Vorschauzeichnung, in welcher das Modell z.B. gedreht oder Schnitte gelegt werden können.

Dieses Datenblatt kann zudem direkt an MTF Technik weitergeleitet werden, um schnell ein detailliertes Angebot zu dieser Auswahl zu bekommen. Einmal durchgeführte Konfigurationen können nutzerbedingt auf einem individuellen Konto gespeichert und für weitere Anwendungsfälle aufgerufen und leicht wieder verändert werden.

Auf unserer Website können Sie den Produktkonfigurator direkt über den roten Reiter oder hier erreichen: MTF Technik | Service | Produktkonfigurator. Wenn Sie bisher noch nicht mit dem Konfigurator gearbeitet haben, finden Sie hier auch allgemeine Tutorials für den Einstieg und die einzelnen Funktionen.

Probieren Sie es einfach aus und konfigurieren Sie jetzt Ihr MTF-Kleinförderband!


MTF Technik - KUTENO 2021: Erfolgreicher Start in den Messeherbst

KUTENO 2021: Erfolgreicher Start in den Messeherbst

11.09.2021

Endlich wieder "Messeluft" schnuppern... auf der regionalen Kunststoffmesse KUTENO 2021 haben wir auf unserem Stand C22 in Halle 1 einen Querschnitt aus dem breiten Leistungsspektrum an Fördertechnik, Separiersystemen und Automation für die kunststoffverarbeitende Industrie präsentiert.

Passend zum diesjährigen Schwerpunktthema Circular Economy - Recycling und Nachhaltigkeit - haben wir ein Förderband mit Metalldetektor und magnetischer Antriebsrolle vorgestellt, welches z.B. bei der Mühlenbeschickung eingesetzt werden kann, um den Granulator zu schützen und Verunreinigungen des Recyclates zu vermeiden. Dieses Produkt stoss auf großes Interesse bei den Besuchern.

Ein weiterer großer Anziehungspunkt waren unsere Bestseller und Weiterentwicklungen aus der Separation, wie die die Rollen-Separiertrommel und die Schneckenseparatoren. Die nachgeschaltete Teileseparation ist nach wie vor ein sehr aktuelles Thema im Hinblick auf das Potential an Produktivitätssteigerung und Kostenersparnis.

Wir waren über die hohe Zahl an Besuchern und Interessenten auf der ersten deutschen Kunststoff-Präsenzmesse in diesem Jahr sehr positiv überrascht. Ganz besonders gefreut hat uns, unsere Kunden endlich wieder persönlich zu treffen und uns über aktuelle Themen auszutauschen. Wir freuen uns sehr auf die zahlreichen neuen Projekte und Herausforderungen!


MTF Technik - MTF Technik wurde von Coscollola auf der EQUIPLAST erfolgreich präsentiert

MTF Technik wurde von Coscollola auf der EQUIPLAST erfolgreich präsentiert

20.09.2021

Auf der diesjährigen EQUIPLAST Barcelona haben wir vom 14.-17.09.2021 mehrere Geräte aus den Bereichen Fördertechnik und Separation präsentiert. Von der recht hohen Besucherzahl war unsere Vertretung COSCOLLOLA COMERCIAL angesichts der aktuellen Situation positiv überrascht. Insbesondere die Rechtecktrommel zur Separation komplexer Teilegeometrien war von besonders hohem Interesse bei den Besuchern. Wir freuen uns mit unserem Partner COSCOLLOLA über die positive Resonanz und auf die anstehenden Projekte.

Coscollola Company Website


MTF Technik - Neuer Ratgeber rund ums Thema Fördern und Separieren

Neuer Ratgeber rund ums Thema Fördern und Separieren

25.06.2021

In unserer neuen Rubrik "Ratgeber" werden die häufigsten Herausforderungen im Bereich Fördern und Separieren thematisiert und geeignete Anwendungen und passende Lösungsvorschläge vorgestellt.

Die ersten Beiträge behandeln die Themen Metalldetektion, statische Aufladung und hohe Teiletemperaturen.

Unseren Ratgeber finden Sie hier: MTF Technik | Service | Ratgeber


MTF Technik - Energieeffizienz der Antriebsmotoren gemäß EU-Anforderungen

Energieeffizienz der Antriebsmotoren gemäß EU-Anforderungen

28.05.2021
Die derzeit geltende Verordnung hinsichtlich der Energieeffizienz von elektrischen Antrieben wird mit Wirkung zum 1.7.2021 durch die Verordnung (EU) 2019/1781 zur Festlegung von Ökodesign-Anforderungen an Elektromotoren und Drehzahlregelungen aufgehoben und ersetzt. Die neuen Vorschriften gelten dann auch für kleinere Motoren mit einer Leistung zwischen 120W und 750W.

MTF Technik bietet seit jeher sehr effiziente Antriebe an. Je nach gewählter Antriebsart verwenden wir in unseren Multi-Tech Förderbändern Antriebe ab einer Leistung von 80W. Dies wird möglich durch den Einsatz von hocheffizienten Planetengetrieben, wie sie z.B. in den innenliegenden Antrieben sowie den Trommelmotoren zum Einsatz kommen. Die I-Tech Kleinförderbänder werden in der Regel mit Motoren mit einer Leistung von 90W ausgerüstet. Unsere Separiertrommeln sind standardmäßig mit Motoren mit einer Antriebsleistung von 87W ausgestattet, die Antriebsleistung der Separiervorsätze und Multi-Separatoren beträgt 50W. Diese o.a. Antriebe haben so geringe Leistungen, dass sie von der neuen Verordnung gar nicht betrachtet werden. Sofern größere Antriebe zum Einsatz kommen, werden diese spätestens ab dem o.a. Stichtag – je nach gewünschtem Hersteller der Antriebe – entsprechend mit Energieeffizienzklasse IE2 oder IE3 ausgeliefert.

Unser Bestreben war und ist dabei immer, die bestmögliche und energieeffizienteste Gesamtlösung für unsere Kunden zu finden. Dies bedeutet dann eine intelligente Optimierung des gesamten Antriebsstranges, angefangen von der Ansteuerung des Antriebs – z.B. über einen Frequenzumrichter, ein Taktschaltgerät oder eine übergeordnete Steuerung – über den eigentlichen Motor, das Getriebe bis hin zur reibungsarmen Konstruktion des eigentlichen Förderbandes. Die konsequente Reduzierung von Reibung ermöglicht den Einsatz kleinerer Antriebsleistungen und vermeidet auch Abrieb und Verschleiß.

Sprechen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema!


MTF Technik - Großauftrag für Fördertechnik aus der Spritzgießindustrie

Großauftrag für Fördertechnik aus der Spritzgießindustrie

17.05.2021

Ein namhafter deutscher Hersteller von technisch anspruchsvollen Kunststoffartikeln für vielfältige Industrieanwendungen hat MTF Technik erneut einen Großauftrag erteilt. Inzwischen umfasst die Lieferung insgesamt 169 Förderbänder und 3 Separiertrommeln. Bis dato sind in diesem Unternehmen 350 Geräte von MTF Technik rund um die Uhr im Einsatz.

Beim aktuellen Auftrag handelt es sich um Sonderanfertigungen, die explizit für verschiedene Maschinentypen und Anwendungen ausgelegt wurden. Damit wird erreicht, dass alle produzierten Bauteile sauber aus der Maschine mit der darin integrierten Ausfallweiche übernommen und zur Weiterbearbeitung gefördert werden. Durch die exakte Anpassung wird verhindert, dass Bauteile unbeabsichtigt aus dem Prozess herausspringen und auf dem Boden landen.

Wir freuen uns sehr über das entgegen gebrachte Vertrauen und die seit mehr als 40 Jahren bestehende intensive Geschäftsbeziehung.

Sie wünschen weitere Informationen über unsere Lösungen für die Kunststoffindustrie? Dann schauen Sie doch hier.


MTF Technik - Neue Case Studies aus der Kunststoffindustrie

Neue Case Studies aus der Kunststoffindustrie

10.05.2021

Aktuell realisierte Projekte aus der Kunststoffindustrie (teilweise Reinraum) mit Aufgabenstellungen aus dem Bereich Fördern und Puffern mit unseren individuell entwickelten Lösungen finden Sie unter Branchenlösungen/Kunststoff

Gerne beraten wir Sie bei Ihren Aufgabenstellungen unter info@mtf-technik.de oder telefonisch unter +49 2261 9431-0


MTF Technik - Viele Förderbänder aus der Ausstellung und Vorführung sofort verfügbar

Viele Förderbänder aus der Ausstellung und Vorführung sofort verfügbar

09.04.2021

Schauen Sie doch mal wieder auf unserer Website unter der Rubrik Service/Besondere Angebote vorbei:
Dort finden Sie zahlreiche Messe- und Vorführgeräte aus den Bereichen Fördertechnik, Separation und Automation*.

Vorteile für Sie:

  • sehr guter bis neuwertiger Zustand der Geräte
  • zumeist kurzfristige Verfügbarkeit
  • günstige Preise

Unsere Verkaufsberater stehen gerne jederzeit persönlich oder unter info@mtf-technik.de für weitere Informationen zu Ihrer Verfügung.

*Angebote nach Verfügbarkeit / Änderungen vorbehalten


MTF Technik - MTF Technik erhält erneut Zertifikat für klimafreundliche Energieversorgung

MTF Technik erhält erneut Zertifikat für klimafreundliche Energieversorgung

13.04.2021
MTF Technik hat ein erneuertes Zertifikat für klimafreundliche Energie erhalten. Seit Oktober 2017 wird unser Betrieb komplett mit klimaneutraler, umweltfreundlicher Energie vorwiegend aus erneuerbaren Quellen (0% Kohle, Öl, Atomkraft) versorgt und kompensiert damit 158,18 Tonnen CO2-Emissionen. Diesen Beitrag hat unser Versorger LichtBlick erneut mit diesem Zertifikat bestätigt.

Klimaschutzzertifikat


MTF Technik - MTF Technik unterstützt das Projekt

MTF Technik unterstützt das Projekt "Helfende Hände Oberberg"

04.12.2020

In diesen Zeiten ist es besonders wichtig, soziale Organisationen zu unterstützen - gerade weil deren Möglichkeiten des Fundraising aufgrund der Pandemie eingeschränkt sind.
Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, einen Großteil unseres Weihnachtsbudgets an das Projekt "Hilfe für Nick & Co. - Helfende Hände Oberberg" zu spenden.
Dieses Projekt hilft schwerkranken und behinderten Kindern und ihren Familien bei finanziellen Engpässen. So können wichtige Geräte angeschafft, Therapien durchgeführt, Kinderwünsche erfüllt und die Familien in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Organen unterstützt werden.

Weitere Informationen über dieses Projekt der Ursula-Barth-Stiftung finden Sie hier:

https://www.ursula-barth-stiftung.de/Nick_und_Co.html


MTF Technik - NEU: Optimierte Steuerung für MTF-Separiergeräte

NEU: Optimierte Steuerung für MTF-Separiergeräte

16.09.2020
Für die Separiergeräte Multi-Separator MSL/MSR, die Schnecken-Separiervorsätze Typ SAL/SAR sowie die Trennwalzen- und Scheibensepariergeräte Typ TA / SS setzen wir ab sofort eine weiterentwickelte Motorsteuerung ein. Der in den Geräten jeweils integrierte 24V Trommelmotor kann über die Steuerung nun in 15 Geschwindigkeitsstufen zwischen 15 und 95min-1 betrieben werden. Über einen Drehschalter kann die Geschwindigkeit kinderleicht auf die jeweilige Separieraufgabe optimal eingestellt werden. Als weitere Neuerung verfügt die Steuerung nun zusätzlich über eine zusätzliche Schnittstelle, über welche das Gerät gestartet und gestoppt werden kann. Hierzu ist am Gehäuse eine 3-polige M8-Buchse für einen externen, potenzialfreien Schaltkontakt vorgesehen.

Weitere Informationen zu den Separiergeräten:
Multi-Separator
Separiervorsätze

Haben Sie Fragen zum Thema Teileseparation?
Unser Außendienst berät Sie gerne!
oder kontaktieren Sie uns einfach unter info@mtf-technik.de.


MTF Technik - Unternehmensportrait über MTF Technik in

Unternehmensportrait über MTF Technik in "Bergneustadt im Blick"

09.07.2020

Hier finden Sie ein Interview mit dem Geschäftsführer Hardy Schürfeld über das Unternehmen MTF Technik für das Amtsblatt "Bergneustadt im Blick" (Ausgabe 979, Juli 2020)
MTF Technik Portrait, BiB Nr. 979


MTF Technik - MTF-Förderband in der

MTF-Förderband in der "Sendung mit der Maus"

08.06.2020

"Die Sendung mit der Maus" vom 07.06.2020 (WDR Fernsehen) beantwortete die Frage: Wie wird eigentlich ein Füllfederhalter hergestellt?
Bei der Produktion des Kunststoffkorpus wird ein Förderband von MTF Technik eingesetzt (im Film bei Minute 3:10).
Link zum Beitrag:
https://youtu.be/Q-O4KQXPVO8


MTF Technik - MTF Technik erhält Großauftrag aus der Automotive-Branche für 2020

MTF Technik erhält Großauftrag aus der Automotive-Branche für 2020

18.12.2019

Eine besonders schöne Nachricht zum Jahresende 2019:

Ein großer euopäischer Kunde aus der Automotive-Branche vergibt einen Auftrag über insgesamt 189 Förderbänder an MTF Technik. Die Förderbänder sollen zur Verkettung von Produktionsmaschinen und einem Logistiksystem eingesetzt werden.

Die Auslieferung der Geräte erfolgt bereits ab Februar 2020 in mehreren Etappen.

Wir freuen uns sehr über diese neue Herausforderung und das Vertrauen in MTF Technik.


MTF Technik - Fördertechnik für den Reinraum bei den Technology Days von Top Teh in Slowenien / Serbien

Fördertechnik für den Reinraum bei den Technology Days von Top Teh in Slowenien / Serbien

15.11.2019

Bei den Top Teh Technology Days for Clean Room Applications der neuen Vertretung in Slowenien / Serbien (12.-14.11.2019) hat MTF Technik Reinraumanwendungen für Förderbänder präsentiert. Die vom Geschäftsführer Hardy Schürfeld vorgestellten Innovationen stießen auf großes Interesse. Es konnten zahlreiche Kontakte zu den Partnern und Kunden von Top Teh geknüpft werden.


MTF Technik - Umweltfreundliche Investitionen als Beitrag zum Klimaschutz

Umweltfreundliche Investitionen als Beitrag zum Klimaschutz

06.11.2019

Auch MTF Technik leistet einen Beitrag zum Klimaschutz:
In den letzten zwei Jahren wurden im Unternehmen erhebliche Investitionen zur Energieeinsparung getätigt. So wurde die vorhandene Heizungsanlage des Firmengebäudes durch eine moderne Brennwerttechnik ersetzt. Durch den Bezug von klimaneutralen Ökostrom vermeiden wir 170t CO²-Emissionen jährlich (zertifiziert).
Die gesamte Innenbeleuchtung im Produktionsbereich und zu großen Teilen in der Verwaltung wurde auf energiesparende LED umgestellt. Ferner wurde die komplette Dachfläche mit zusätzlicher Dämmung versehen.


MTF Technik - K 2019: Erfolgreiche Präsentation von integrierten Lösungen für das Materialhandling

K 2019: Erfolgreiche Präsentation von integrierten Lösungen für das Materialhandling

25.10.2019

MTF Technik zieht eine positive Messebilanz aus der K 2019. Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf der Kontaktpflege zu unseren Kunden. Und dies erwies sich als erfolgreich: Wir konnten eine große Anzahl an Bestandskunden auf unserem Stand begrüßen und viele interessante Gespräche führen, aus denen sich neue Projekte ergeben. Vorwiegend wurden die Produktinnovationen und Weiterentwicklungen bekannter Geräte nachgefragt. Dabei geht das Gros der Anfragen von einfachen Förderbändern verstärkt zu integrierten Lösungen für das Materialhandling, wie z.B. Pufferanlagen. Auch viele neue Interessenten konnten wir hier für MTF Technik begeistern.

Zudem konnten wir die K 2019 nutzen, um unser Netz an Auslandsvertretungen zu erweitern und konnten dabei eine neue Vertretung für den Bereich Ex-Jugoslawien gewinnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner Top Teh d.o.o. in Škofljica / Slowenien.

Wir danken unseren Kunden für die positive Resonanz und freuen uns auf die spannenden Aufgaben und freuen uns auf ein Wiedersehen auf der FAKUMA 2020 in Friedrichshafen.

Ihr MTF-Team


MTF Technik - MTF Technik-Außendienst jetzt auch in Norddeutschland

MTF Technik-Außendienst jetzt auch in Norddeutschland

29.08.2019

MTF Technik erweitert die Betreuung durch den eigenen Außendienst ab dem 01.09.2019 auf die Region Norddeutschland (PLZ 16 - 29). Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen und Sie bei Ihren Aufgabenstellungen im Bereich Fördertechnik, Separation und Automation vor Ort zu beraten.

Ihre Ansprechpartner:
PLZ-Gebiet 16-19: Herr Sebastian Spange E-Mail
PLZ-Gebiet 20-25: Herr Stefan Dröge E-Mail
PLZ-Gebiet 26-28: Herr Christian Nöckel E-Mail
PLZ-Gebiet 29: Herr Stefan Dröge E-Mail

Unsere Kunden werden in Kürze persönlich über die neuen Ansprechpartner informiert.

Ihr MTF-Team


MTF Technik - Erfolgreiche Präsenz auf der Kunststoffmesse PLASTPOL in Kielce/Polen vom 28. bis 31.05.2019

Erfolgreiche Präsenz auf der Kunststoffmesse PLASTPOL in Kielce/Polen vom 28. bis 31.05.2019

13.05.2019

Fördertechnik von MTF Technik ist bereits etablierter Bestandteil der renommierten osteuropäischen Kunststoffmesse PLASTPOL in Kielce/Polen. Auf dem Stand unseres Vertriebspartners PLAST LINE wurden verschiedene Geräte aus dem Bereich Fördern, Separieren und Teilepufferung erfolgreich präsentiert. Wir freuen uns über das Interesse an unseren Lösungen für den innerbetrieblichen Materialfluss.

P.S.: Weitere Informationen zu MTF Technik in Polen finden Sie hier:
http://plastline.com.pl/


MTF Technik - Konfigurieren Sie Ihr individuelles Förderband

Konfigurieren Sie Ihr individuelles Förderband

12.01.2018

Die Konfiguration Ihres eigenen MTF-Förderbands mit dem Produktkonfigurator wird jetzt noch einfacher. Es sind nun auf der Startseite des Konfigurators diverse kurze Tutorials verfügbar, die die Erstellung eines Projekts und einer Konfiguration Schritt-für-Schritt erläutern.

Der Einstieg in den Konfigurator erfolgt auf der Homepage z.B. über die rote Box mit dem Maulschlüssel-Symbol "Produktkonfigurator" oder über die Rubrik "Service". Der Konfigurator basiert auf dem Konstrukteursportal "PARTcommunity". Sie können im Konfigurator über den Reiter "CAD-Tutorials" ebenfalls jederzeit die benötigten Informationen aufrufen.

Probieren Sie das Tool einfach aus und gestalten ein Förderband nach Ihren Bedürfnissen. Alle gewünschten Eigenschaften, wie Abmessungen, Auf- und Abgabehöhe, Gurtspezifikationen, Antriebseinheit, Untergestell und auch einige Extras können in einem modularen Baukastensystem ausgewählt werden. Der Konfigurator führt den Anwender durch die einzelnen Stufen des Programms.

Zum Abschluß können Sie Ihr kundenspezifisches Produkt als PDF-Datenblatt mit 3D-Modell downloaden und an MTF Technik zur Prüfung und Erstellung eines Angebots und einer technischen Zeichnung (CAD) weiterleiten.
Dieser Service steht zur Zeit für alle geraden Multi-Tech Förderbänder zur Verfügung.

Starten Sie jetzt und konfigurieren Sie Ihr MTF-Förderband!
Wir freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch.

Zur Konfigurator-Startseite mit Tutorials
Direkt zum Produktkonfigurator

Pressemeldung CADENAS:
https://www.cadenas.de/news/de/reader/items/mtf-technik-bietet-kunden-mit-loesung-von-cadenas-ein-effizientes-werkzeug-zur-konfiguration-von-foerderbaendern